Dr. Frank Matthias Kammel

Leiter der Sammlungen Skulptur bis 1800 und Bauteile
Leiter des Programmbereichs Sonderausstellungen
Stellvertreter des Generaldirektors

 

Kontaktdaten

Tel. 0911 1331-140

E-Mail

Vita

1982-1987 Studium der Kunstwissenschaft, Klassischen Archäologie, Kulturtheorie/Ästhetik an der Humboldt-Universität zu Berlin
1987-1995 Wissenschaftlicher Angestellter an der Skulpturensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin (ab 1991 Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz)
Seit 1995 Sammlungsleiter am Germanischen Nationalmuseum
Seit 2006 Leiter des Programmbereichs Sonderausstellungen
Seit 2016 Stellvertreter des Generaldirektors

Forschungsschwerpunkte

  • Spätmittelalterliche Bildhauerkunst
  • Sepulkralskulptur des Mittelalters und der frühen Neuzeit
  • Skulptur des späten 18. Jahrhunderts
  • weitere kulturgeschichtliche Themen, etwa die Kultur des Schlittenfahrens

Aktuelle Projekte

Totenschilde. Jenseitsvorsorge und ständische Repräsentation   
Bestandskatalog der Grabdenkmäler
Bestandskatalog der Gipsabgusssammlung 
 

Publikationsliste (Auswahl) 

  • Die mittelalterliche Plastik in der Mark Brandenburg. Hrsg. von Lothar Lambacher/Frank Matthias Kammel. Berlin 1990.
  • Das mittelalterliche Chorgestühl. Ein Bildtraktat von der Allgegenwart des Bösen. Berlin 1991.
  • Kunst in Erfurt 1300–1360. Studien zur Skulptur und Tafelmalerei. Berlin 2000.
  • Begegnungen mit Alten Meistern. Altdeutsche Tafelmalerei auf dem Prüfstand. Hrsg. von Frank Matthias Kammel/Carola Bettina Gries. Nürnberg 2000.
  • Spiegel der Seligkeit. Privates Bild und Frömmigkeit im Spätmittelalter. Ausst.Kat. Germanisches Nationalmuseum. Nürnberg 2000.
  • Kleine Ekstasen. Barocke Meisterwerke aus der Sammlung Dessauer. Ausst.Kat. Germanisches Nationalmuseum. Nürnberg 2001.
  • Adam Kraft. Die Beiträge des Kolloquiums im Germanischen Nationalmuseum (Wissenschaftliche Beibände zum Anzeiger des Germanischen Nationalmuseums 20). Nürnberg 2002.
  • Im Zeichen des Christkinds. Privates Bild und Frömmigkeit im Spätmittelalter. Hrsg. von Frank Matthias Kammel. Nürnberg 2003.
  • Die Marmorfigur des Paris von Gabriel Grupello (Patrimonia 235). Nürnberg 2006.
  • Verborgene Schätze. Spätgotische Schätze aus der Klarakirche in Nürnberg. Ausst.Kat. Germanisches Nationalmuseum. Nürnberg 2007.
  • Heiße Kufen - Schlittenfahren: Repräsentation, Vergnügen, Sport. Nürnberg 2007.


  • Kachelöfen und Ofenkacheln im Germanischen Nationalmuseum. In: Heiß diskutiert: Kachelöfen – Geschichte, Technologie, Restaurierung. Beiträge der Internationalen Tagung der Fachgruppe Kunsthandwerk im Verband der Restauratoren e.V. vom 10.–12. Januar 2008 im Germanischen Nationalmuseum (Veröffentlichung des Instituts für Kunsttechnik und Konservierung im Germanischen Nationalmuseum 9). Hrsg. von Annika Dix, wissenschaftliches Lektorat Frank Matthias Kammel. Nürnberg 2011, S. 33–55.
  • Germanisches Nationalmuseum. Führer durch die Sammlungen. Bearb. von Frank Matthias Kammel, Thomas Brehm, Claudia Selheim. Nürnberg 2012/engl. Ausgabe: Guide to the Collections, darin: diverse Beiträge, S. 39–62 (mit Jutta Zander-Seidel), 63–92, 135–142.
  • The Germanisches Nationalmuseum in Nuremberg: The Cultural Memory of a Nation without National Borders. In: Great Narrativs of the Past. Traditions and Revisions in National Museums: Conference Proceedings from EuNaMus, European national Museums: Identity Politics, the Uses of the Past and the European Citizen, Paris 28 June–1 July & 25–26 November 2011. Linköping Electronic Conference Proceedings. Hrsg. von Dominique Poulot, Felicity Bodenstein, José Maria Lanzarote Guiral. Linköping 2012, S. 217—228, URL: www.ep.liu.se/ecp home/index.en.aspx?issue=078 [21.2.2013].
  • Charakterköpfe. Die Bildnisbüste in der Epoche der Aufklärung. Hrsg. von Frank Matthias Kammel. Begleitband zur Ausstellung im Germanischen Nationalmuseum. Nürnberg 2013.
  • Der Deichsler-Altar. Nürnberger Kunst um 1420. Ausst.-kat. Nürnberg 2016. Hrsg. von Frank Matthias Kammel.
  • Leibniz und die Leichtigkeit des Denkens. Historische Modelle: Kunstwerke, Medien, Visionen. Ausst.-kat. Nürnberg 2016. Hrsg. von Frank Matthias Kammel.
  • Kriegszeit im Nationalmuseum 1914-1918. Ausst.-kat. Nürnberg 2016. Hrsg. von Frank Matthias Kammel und Claudia Selheim.

Gremien

Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft
Vorstandsmitglied des Vereins zur Erhaltung der Lorenzkirche, Nürnberg
Jury der Kunstmesse Munich Highlights
Fachberater in der Fernsehsendung "Kunst & Krempel"

GNM Highlight
aus der Dauerausstellung