Themenführung
Gerettet (?)

Entstehung und Erhaltung der Metamorphosis Insectorum Surinamensium

Kategorie:

Führung

Dauer:

60 Min

Datum:

26.09.2012

Uhrzeit:

19:00 Uhr

Referent:

Frank Heydecke, Buchrestaurator am GNM

Bei den Themenführungen werden übergreifende Fragestellungen zu Epochen, Künstlern, Gattungen, Motiven oder geistesgeschichtlichen Erscheinungen ausführlich erörtert. Wissenschaftler des GNM und die Mitarbeiter des KPZ vermitteln ihr Fachwissen kenntnisreich und unterhaltsam.


Frank Heydecke, Buchrestaurator am GNM, spricht über Entstehung und Erhaltung der Metamorphosis Insectorum Surinamensium.

Die Pflanzenkompositionen Maria Sibylla Merians (1647-1717) setzten neue Maßstäbe in der Natur- und Stilllebenmalerei des Barock. Ihre ganz eigene Symbiose aus Kunst und Wissenschaft geben insbesondere die 60 aufwendig handkolorierten Kupfertafeln des Surinam-Buchs wieder. Entdeckerfreude und Abenteuerlust verkörpern Merians zweijährige Surinam-Studien und entführen in die Flora und Fauna der damals noch neuen Welt.

Kosten:

€ 2,00 zzgl. Eintritt

Anmeldung:

Teilnehmer:

Für Einzelbesucher

Teilnehmerbegrenzung:

Maximal 15 Teilnehmer

» Zurück zur Übersicht