Themenführung
Goldrausch

Kooperationsführung mit der Kunsthalle Nürnberg

Kategorie:

Führung

Dauer:

120 Min

Datum:

09.12.2012

Uhrzeit:

14:00 Uhr

Referent:

Dr. Harriet Zilch, Kuratorin der Kunsthalle Nürnberg

Referent:

Dr. Teresa Bischoff

In der Menschheitsgeschichte spielt das mystische Material Gold eine herausragende Rolle, die von Faszination, Verehrung und Begierde geprägt ist. Vom bronzezeitlichen Sonnenkult bis zum barocken Machtsymbol - Gold ist in der älteren Kunst ein Werkstoff mit vielen Facetten und Bedeutungsebenen. Die Kombiführungen des KPZ im GNM und in der Kunsthalle Nürnberg zeigen den "Goldrausch" in der Kunst -und Kulturgeschichte über drei Jahrtausende hinweg und enden bei den zeitgenössischen Positionen in der Kunsthalle.

Kosten:

€ 2,00 zzgl. € 7,00 Eintritt

Anmeldung:

Ohne Anmeldung

Teilnehmer:

Für Einzelbesucher

Teilnehmerbegrenzung:

Maximal 25 Teilnehmer

» Zurück zur Übersicht