online Museumsgespräch

Zeichen der Zukunft. Wahrsagen in Ostasien und Europa
Ab 14. April jeden zweiten Mittwoch eines Monats von 19.00 bis 20.00 Uhr
Melden Sie sich hier gerne an.

Das GNM zeigt eine faszinierende Ausstellung über Zukunftsdeutung und Wahrsagung im Vergleich von Europa und Ostasien. Als Ersatz für den Museumsbesuch mit Führung laden wir Sie zu einer spannenden digitalen Begegnung ein. Wir zeigen Ihnen Highlights der Ausstellung und erläutern Ihnen das Konzept der Ausstellung.

Die Live-Moderation mit erfahrenen Vermittlerinnen und Vermittlern ermöglicht es Ihnen, wie bei einer Führung Fragen zu stellen und sich einzubringen. Mit qualitätsvollen Fotografien, Details und Videos bringen wir Ihnen die Ausstellung bequem nach Hause ins Wohnzimmer. Sobald die Corona-Pandemie es ermöglicht, können Sie so bestens vorbereitet die Ausstellung individuell erkunden.

Technische Anforderung
Computer, Laptop oder Smartphone mit integriertem Mikrofon und Kamera

 


Auch als Online Museumsgespräch buchbar
Für Gruppen von 2 bis zu 20 Personen

Kosten
bis 19:00 Uhr 75 Euro
ab 19:00 Uhr 110 Euro
jeweils für 60 Minuten auf Rechnung

Buchung und Information
Kunst- und Kulturpädagogisches Zentrum der Museen in Nürnberg (KPZ) Frau Volk, zu erreichen per E-Mail oder telefonisch 0911/1331-238

Bitte teilen Sie uns bei der Buchung eine Rechnungsanschrift mit. Bei einer Gruppenbuchung erhalten Sie von uns den Zugangslink zur Videokonferenz samt einer kurzen technischen Anleitung. Bitte schicken Sie diese Informationen dann an alle Teilnehmenden Ihrer Gruppe weiter. Die Teilnehmenden müssen das Videokonferenzprogramm nicht installiert haben, sondern können auch über den Browser teilnehmen. Sie sollen den Link 10 Minuten vor dem vereinbarten Führungsbeginn anklicken und sich somit rechtzeitig anmelden.

Schauen Sie mit uns in die Zukunft! Viel Freude dabei!