Forschungsprojekte

Das Germanische Nationalmuseum ist ein Forschungs- und Besuchermuseum. 

Es handelt sich um das größte kulturhistorische Museum in Deutschland und Leibniz-Forschungsmuseum für Kulturgeschichte. Die Forschung nimmt das gesamte geistig-materielle Leben in den Blick und sucht damit ein breites Spektrum von Alltagsleben, Brauchtum, Religion, Politik, Kunst, Wissenschaft und Kommunikation bezogen auf Raum und Zeit zu erfassen.

Forschung am Germanischen Nationalmuseum


GNM Aktuell

Informieren Sie sich über aktuelle Ausstellungen, Veranstaltungen und Themen des Germanischen Nationalmuseums. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Museum.

Aktuelle Presseinformationen

Vierteljahresprogramm
April bis Juni 2019

Download (PDF)

Vierteljahresprogramm
Juli bis September 2019

Download (PDF)

besondere öffnungszeiten

Am 25.6. schließt das Museum um 17:00 Uhr, am 28.6. um 16:00 Uhr

ISRAELISCHE GRAPHIKKÜNSTLERIN BARUCH

Vortrag am 24.07. um 19 Uhr