Dr. Yasmin Doosry

Leiterin der Graphischen Sammlung
2. Stellvertreterin des Generaldirektors

Kontaktdaten
Tel. 0911 1331-180
E-Mail

Vita

  • Studium der Kunstgeschichte, der Klassischen Archäologie, der Neueren Deutschen Literatur und der Mittleren und Neueren Geschichte an der Universität Hamburg. Promotion im Fach Kunstgeschichte.
  • Stipendiatin des Tempus-Projekts Der EU „Civil Society and Social Change after Ausschwitz“ in Oświęcim und Kraków/Polen. Leitung des internationalen Ausstellungs- und Researchteams in Polen (Gesamtleitung Prof. Dr. Detlef Hoffmann und Prof. Dr. Jonathan Webber).
  • Ausstellungstätigkeit in Weimar und Oldenburg
  • Wissenschaftliches Volontariat in der Graphischen Sammlung des Germanischen Nationalmuseums; dort seit 1998 als Wissenschaftliche Mitarbeiterin und seit 2008 als Leiterin der Sammlung tätig.

Forschungsschwerpunkte

  • Architektur und Kunst des Nationalsozialismus,
  • Politische Ikonographie,
  • Medien- und Werbegeschichte,
  • Zeichnungen und Druckgraphik der Neuzeit

Publikationsliste (Auswahl)

  • Auschwitz. 50 Years of Photographs, Paintings and Graphics. 50 lat w fotografii, malarstwie i grafice. 50 Jahre Malerei, Fotografie und Grafik. Ausstellungspublikation Auschwitz-Birkenau State Museum. Oświęcim 1995. (Hrsg. und Autorin).
  • Karl Rössing. Mein Vorurteil gegen diese Zeit. Mit einem Beitrag von Elisabeth Rücker. Ausst.Kat. Germanisches Nationalmuseum. Nürnberg 1997.
  • „Wohlauf, laßt uns eine Stadt und einen Turm bauen...“. Studien zum Reichsparteitagsgelände in Nürnberg. Tübingen/Berlin 2002.
  • 1848: Das Europa der Bilder. Bd. 2: Michels März. Bearb. von Yasmin Doosry/Rainer Schoch, Ausst.Kat. Germanisches Nationalmuseum. Nürnberg 1998.
  • In den hellsten Farben. Aquarelle von Dürer bis Macke aus der Graphischen Sammlung des Germanischen Nationalmuseums. Ausst.Kat. Germanisches Nationalmuseum. Nürnberg 2003.
  • Käufliche Gefühle. Freundschafts- und Glückwunschbillets des Biedermeier. Mit einem Beitrag von Jutta Zander-Seidel. (Kulturgeschichtliche Spaziergänge im Germanischen Nationalmuseum 7). Nürnberg 2004.
  • Plakativ! Produktwerbung im Plakat. Ausst.Kat. Germanisches Nationalmuseum. Nürnberg 2009.
  • Die Frucht der Verheißung: Zitrusfrucht in Kunst und Kultur. Bearb. von Yasmin Doosry/Christiane Lauterbach/Johannes Pommeranz, Ausst.Kat. Germanisches Nationalmuseum. Nürnberg 2011.
  • (mit Roland Damm, Alexandra Scheld:) Der Venedig-Plan von 1500. Restaurierung eines Riesenholzschnitts im Germanischen Nationalmuseum. Nürnberg 2012.
  • Der Barbari-Plan. In: Der frühe Dürer. Begleitband zur Ausstellung im Germanischen Nationalmuseum. Hrsg. von Daniel Hess, Thomas Eser. Nürnberg 2012/ englischsprachige Ausgabe: The Early Dürer. London, New York 2012, S. 395–399.
  • Tagträume – Nachtgedanken. Phantasie und Phantastik in Graphik und Photographie. Begleitband zur Ausstellung im Germanischen Nationalmuseum. Hrsg. von Yasmin Doosry. Nürnberg 2012 / span. und engl. Ausgabe Madrid 2013, darin: diverse Beiträge, S. 10–163, 242–265.
  • Ausstellungsplakate 1882–1932. Die Nürnberger Plakatsammlung im Germanischen Nationalmuseum. Hrsg. von Yasmin Doosry. Bearb. von Anja Ebert. Begleitband zur Ausstellung im Germanischen Nationalmuseum. Nürnberg 2013.
  • Beiträge in: Wege in die Moderne. Weltausstellungen, Medien und Musik im 19. Jahrhundert. Ausst. Kat. Germanisches Nationalmuseum, Nürnberg 2014. Hrsg. von Jutta Zander-Seidel und Roland Prügel.


GNM Aktuell

Informieren Sie sich über aktuelle Ausstellungen, Veranstaltungen und Themen des Germanischen Nationalmuseums. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Museum.

Aktuelle Presseinformationen

Vierteljahresprogramm

Download (PDF)

Audioguide

Andracks Wanderland
Audioguide für € 2,- an der Kasse erhältlich.