Digitaler Dürer-Gesprächs-Marathon #Dürer550

Kategorie:Online-Veranstaltung
Datum:21.05.2021
Uhrzeit:17:00
Dauer:180

Den Auftakt macht ein Impulsvortrag zur zentralen Frage des Tages: ü550 Jahre Dürer. Ist schon alles gesagt? Im Anschluss eröffnen neun Expert*innenduos im Dialog vielseitige Perspektiven auf Dürers Leben und Werk.

Diskutiert werden Dürers Reisen, die Wirkung der Kunst der Zukunftsdeutung auf sein Werk sowie die Prägung durch die Bilderwelt seiner Hauskirche St. Sebald. Anschließend geht es um die materielle Kultur der Dürerzeit: Dürers Bezüge zur Goldschmiedekunst, die Mode in seinen Gemälden und den kulturhistorischen Hintergrund seiner Waffendarstellungen. Weitere Beiträge beleuchten Ernst Ludwig Kirchners Blick auf Dürer, verorten den Künstler als Zeitzeugen des ersten Kolonialisierungszeitalters und diskutieren die Potentiale der Digitalisierung für die Dürerforschung.
Sie können sich drei Gespräche aussuchen und haben Gelegenheit, Ihre Fragen an die Expert*innen zu richten. Das Programm wird durch mehrere Pausen und Überraschungen aufgelockert.

Technische Anforderungen:
Computer, Laptop oder Smartphone mit integriertem Mikrofon und Kamera

Unsere Veranstaltungen rund um #Dürer550

Kosten:€ 5,50
Anmeldung: Reservieren Sie Ihren Platz in unserem Ticketshop. Nach abgeschlossenem Zahlvorgang erhalten Sie die Zugangsdaten für die Teilnahme an der Online-Veranstaltung. Bitte loggen Sie sich um 16.45 Uhr ein. Am 19.5.2021, 17.00 bis 18.00 Uhr bieten wir Ihnen einen technischen Testlauf an.
Teilnehmer:für Einzelbesucher
Teilnehmerbegrenzung: maximal 150 Teilnehmer

Hier online buchbar


Zurück zur Übersicht