Jazz im GNM: Mark Nayel Trio

Kategorie:Konzert
Datum:14.08.2019
Uhrzeit:19:30
Dauer:90
Veranstaltungsort: Café Arte

Einmal im Monat, immer mittwochs, laden Studierende der Hochschule für Musik Nürnberg zu einem Abend mit swingenden Jazz-Melodien und spannungsreichen Improvisationen ein. Bei einem Glas Wein oder Bier fügt sich all dies im Café Arte zu einem Kultur-Abend der besonderen Art. Verbinden Sie den Konzertbesuch während der langen Öffnungszeiten am Mittwochabend mit einem Ausstellungsbesuch.

Ein Drummer, ein Bassist, ein Gitarrist – drei Musiker, die sich während ihres Jazz-Studiums an der Hochschule für Musik Nürnberg kennengelernt haben, nehmen Sie mit auf eine musikalische Reise. Gespielt werden altbekannte Jazz-Standards, jedoch neu interpretiert, außerdem unkonventionelle, aber eingängige Eigenkompositionen sowie Werke zeitgenössischer Künstler wie Gilad Hekselman oder Jonathan Kreisberg.

Das Trio präsentiert einen facettenreichen Sound, bei dem komplexe musikalische Strukturen auf lyrische Melodien treffen. Die Improvisationen werden zurückhaltend bis virtuos gestaltet und lassen die musikalische Identität von jedem der drei Musiker erkennen lässt.

Felipe Andrade, Bass
Mark Nayel, Gitarre
Florian Rausch, Schlagzeug

In Kooperation mit der Hochschule für Musik Nürnberg

Kosten:Eintritt frei
Anmeldung: ohne Anmeldung
Teilnehmer:für Einzelbesucher

Zurück zur Übersicht

GNM Aktuell

Informieren Sie sich über aktuelle Ausstellungen, Veranstaltungen und Themen des Germanischen Nationalmuseums. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Museum.

Aktuelle Presseinformationen

Vierteljahresprogramm
April bis Juni 2019

Download (PDF)

Vierteljahresprogramm
Juli bis September 2019

Download (PDF)

besondere öffnungszeiten

Am 25.6. schließt das Museum um 17:00 Uhr, am 28.6. um 16:00 Uhr

ISRAELISCHE GRAPHIKKÜNSTLERIN BARUCH

Vortrag am 24.07. um 19 Uhr