Jazz im GNM: 4 SoulCollective

Kategorie:Konzert
Datum:11.09.2019
Uhrzeit:19:30
Dauer:90
Veranstaltungsort: Café Arte

Einmal im Monat, immer mittwochs, laden Studierende der Hochschule für Musik Nürnberg zu einem Abend mit swingenden Jazz-Melodien und spannungsreichen Improvisationen ein. Bei einem Glas Wein oder Bier fügt sich all dies im Café Arte zu einem Kultur-Abend der besonderen Art. Verbinden Sie den Konzertbesuch während der langen Öffnungszeiten am Mittwochabend mit einem Ausstellungsbesuch.

Die vier Jazzerinnen und Jazzer haben sich dem Neo Soul verschrieben und experimentieren mit Klängen, Farben und Groove. Begegnet sind sie sich 2018 bei einer Benefizveranstaltung - es war Liebe auf den ersten Ton. Das Quartett präsentiert seine Lieblingslieder in neuem Gewand und haucht eigenen Stücken mit überwiegend deutschen Texten Leben ein. Inspiriert sind sie von Idolen wie Nancy Wilson, Erykah Badu, Lalah Hathaway, José James, Jordan Rakei, Hiatus Kaiyote, D’Angelo und Robert Glasper.

Susann Karadah, Gesang
Valentin Findling, Piano
Maximilian Kamleiter, Bass
Julian Braun, Schlagzeug 

In Kooperation mit der Hochschule für Musik Nürnberg

Kosten:Eintritt frei
Anmeldung: ohne Anmeldung
Teilnehmer:für Einzelbesucher

Zurück zur Übersicht

GNM Aktuell

Informieren Sie sich über aktuelle Ausstellungen, Veranstaltungen und Themen des Germanischen Nationalmuseums. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Museum.

Aktuelle Presseinformationen

Vierteljahresprogramm
Juli bis September 2019

Download (PDF)

NEU! Forschung in der Mittagspause

Führungen (30 Min.)

ferienprogramm im GNM

Euer Programm

ISRAELISCHE GRAPHIKKÜNSTLERIN BARUCH

Vortrag am 24.07. um 19 Uhr