Themenführung in italienischer Sprache: Armilla und Codex Aureus: zwei Meisterwerke der Emailtechnik der Ottonenzeit

Kategorie:Führung
Datum:20.03.2020
Uhrzeit:16:30
Dauer:60 min
Referent:Dr. Monica Giorgetti-Stierstorfer

Entdecken Sie die kunst- und kulturhistorischen Schätze des Germanischen Nationalmuseums einmal anders - als Training Ihrer Fremdsprachenkenntnisse oder um eine Führung in Ihrer Muttersprache zu genießen.

Visita guidata in italiano sul tema "Armilla e Codice Aureo: due capolavori della tecnica in smalto di epoca ottoniana"

Partendo da questi due sensazionali oggetti, carichi di simbologia e di significato storico e storico-artistico, conosciamo meglio la preziosa produzione e la tecnica in smalto del X -XII secolo.

Kosten:€ 3,00 zzgl. Eintritt
Anmeldung: Erwerb von maximal 4 Karten online möglich, Verkauf freier Kontingente an der Tageskasse
Teilnehmer:für Einzelbesucher
Teilnehmerbegrenzung: maximal 25 Teilnehmer

Hier online buchbar


Zurück zur Übersicht

GNM Aktuell

Informieren Sie sich über aktuelle Ausstellungen, Veranstaltungen und Themen des Germanischen Nationalmuseums. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Museum.

Aktuelle Presseinformationen

NEU 600.000 Jahre in 60 Minuten

Audio-Tour in 7 Sprachen
an der Museumskasse erhältlich

Vierteljahresprogramm

Januar bis März 2020

forum Historische Musikinstrumente: blockflöte

22. bis 26.01.2020