Jazz im GNM: NATTY BLUES GROOVE: Blues Journey – Reise zu den Wurzeln des Blues

Blues, Funk and Soul

Kategorie:Konzert
Datum:18.03.2020
Uhrzeit:19:30
Dauer:90 Minuten
Veranstaltungsort: Café Arte

Einmal im Monat, immer mittwochs, laden Studierende der Hochschule für Musik Nürnberg zu einem Abend mit swingenden Jazz-Melodien und spannungsreichen Improvisationen ein. Bei einem Glas Wein oder Bier fügt sich all dies im Café Arte zu einem Kultur-Abend der besonderen Art. Verbinden Sie den Konzertbesuch während der langen Öffnungszeiten am Mittwochabend mit einem Ausstellungsbesuch.

Inspiriert von Spielfreude und musikalischem Austausch fanden die vier jungen Musiker zusammen. Ihr Interesse liegt auf den Ursprüngen des modernen Groove, gemeinsam einen dünnen und doch pulsierenden musikalischen Faden zu spannen. Der Blues dient ihnen als stilistische und musikhistorische Ausgangslage, die bis zu Stilrichtungen wie Soul und Funk weitergesponnen wird.  

Interpretationen und Eigenkompositionen verdeutlichen, wie neue Einflüsse die Art und Weise veränderten, ihrem persönlichen Blues Ausdruck zu verleihen.

Paul Ettl, Schlagzeug
Moritz Neukam, Bass
Evgenij Zelikman, Piano
Moses Kamdem, Gesan

In Kooperation mit Hochschule für Musik Nürnberg

Kosten:Eintritt frei
Anmeldung: ohne Anmeldung

Zurück zur Übersicht

GNM Aktuell

Informieren Sie sich über aktuelle Ausstellungen, Veranstaltungen und Themen des Germanischen Nationalmuseums. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Museum.

Aktuelle Presseinformationen

NEU 600.000 Jahre in 60 Minuten

Audio-Tour in 7 Sprachen
an der Museumskasse erhältlich

Vierteljahresprogramm

Januar bis März 2020

forum Historische Musikinstrumente: blockflöte

22. bis 26.01.2020