GNM Kalender

Filter

Großformatige Altartafeln, prächtige Retabel und geheimnisvoll verborgene Reliquien: Die Kunst des Mittelalters prägte vor allem die Kirchen. Anhand ausgewählter Highlights aus dem 15. Jahrhundert gibt die Sonderausstellung erste Einblicke in die Neukonzeption der mittelalterlichen Dauerausstellung.

Entdecken Sie die Kunst des späten Mittelalters mit einem der beiden Ausstellungskuratoren. Im Gespräch mit den Experten erwarten Sie vertiefte Einblicke in die Kunstproduktion der Zeit und zu den verwendeten Herstellungs- und Gestaltungstechniken.


Großformatige Altartafeln, prächtige Retabel und geheimnisvoll verborgene Reliquien: Die Kunst des Mittelalters prägte vor allem die Kirchen. Anhand ausgewählter Highlights aus dem 15. Jahrhundert gibt die Sonderausstellung erste Einblicke in die Neukonzeption der mittelalterlichen Dauerausstellung.

Waren die Exponate dort bislang nach Schulen und Stilen sortiert, wird sich die neue Aufstellung an Themen orientieren. Was ist ein Retabel? Welche Funktion erfüllten einst Objekte, die wir heute aus dem Kontext gelöst im Museum wiederfinden? Wie wurde sie hergestellt? Bei unseren Ausstellungsrundgängen lernen sie die Kunst des 15. Jahrhunderts aus verschiedenen Perspektiven kennen.


Großformatige Altartafeln, prächtige Retabel und geheimnisvoll verborgene Reliquien: Die Kunst des Mittelalters prägte vor allem die Kirchen. Anhand ausgewählter Highlights aus dem 15. Jahrhundert gibt die Sonderausstellung erste Einblicke in die Neukonzeption der mittelalterlichen Dauerausstellung.

Waren die Exponate dort bislang nach Schulen und Stilen sortiert, wird sich die neue Aufstellung an Themen orientieren. Was ist ein Retabel? Welche Funktion erfüllten einst Objekte, die wir heute aus dem Kontext gelöst im Museum wiederfinden? Wie wurde sie hergestellt? Bei unseren Ausstellungsrundgängen lernen sie die Kunst des 15. Jahrhunderts aus verschiedenen Perspektiven kennen.


Großformatige Altartafeln, prächtige Retabel und geheimnisvoll verborgene Reliquien: Die Kunst des Mittelalters prägte vor allem die Kirchen. Anhand ausgewählter Highlights aus dem 15. Jahrhundert gibt die Sonderausstellung erste Einblicke in die Neukonzeption der mittelalterlichen Dauerausstellung.

Waren die Exponate dort bislang nach Schulen und Stilen sortiert, wird sich die neue Aufstellung an Themen orientieren. Was ist ein Retabel? Welche Funktion erfüllten einst Objekte, die wir heute aus dem Kontext gelöst im Museum wiederfinden? Wie wurde sie hergestellt? Bei unseren Ausstellungsrundgängen lernen sie die Kunst des 15. Jahrhunderts aus verschiedenen Perspektiven kennen.


Großformatige Altartafeln, prächtige Retabel und geheimnisvoll verborgene Reliquien: Die Kunst des Mittelalters prägte vor allem die Kirchen. Anhand ausgewählter Highlights aus dem 15. Jahrhundert gibt die Sonderausstellung erste Einblicke in die Neukonzeption der mittelalterlichen Dauerausstellung.

Waren die Exponate dort bislang nach Schulen und Stilen sortiert, wird sich die neue Aufstellung an Themen orientieren. Was ist ein Retabel? Welche Funktion erfüllten einst Objekte, die wir heute aus dem Kontext gelöst im Museum wiederfinden? Wie wurde sie hergestellt? Bei unseren Ausstellungsrundgängen lernen sie die Kunst des 15. Jahrhunderts aus verschiedenen Perspektiven kennen.


Großformatige Altartafeln, prächtige Retabel und geheimnisvoll verborgene Reliquien: Die Kunst des Mittelalters prägte vor allem die Kirchen. Anhand ausgewählter Highlights aus dem 15. Jahrhundert gibt die Sonderausstellung erste Einblicke in die Neukonzeption der mittelalterlichen Dauerausstellung.

Waren die Exponate dort bislang nach Schulen und Stilen sortiert, wird sich die neue Aufstellung an Themen orientieren. Was ist ein Retabel? Welche Funktion erfüllten einst Objekte, die wir heute aus dem Kontext gelöst im Museum wiederfinden? Wie wurde sie hergestellt? Bei unseren Ausstellungsrundgängen lernen sie die Kunst des 15. Jahrhunderts aus verschiedenen Perspektiven kennen.


Großformatige Altartafeln, prächtige Retabel und geheimnisvoll verborgene Reliquien: Die Kunst des Mittelalters prägte vor allem die Kirchen. Anhand ausgewählter Highlights aus dem 15. Jahrhundert gibt die Sonderausstellung erste Einblicke in die Neukonzeption der mittelalterlichen Dauerausstellung.

Waren die Exponate dort bislang nach Schulen und Stilen sortiert, wird sich die neue Aufstellung an Themen orientieren. Was ist ein Retabel? Welche Funktion erfüllten einst Objekte, die wir heute aus dem Kontext gelöst im Museum wiederfinden? Wie wurde sie hergestellt? Bei unseren Ausstellungsrundgängen lernen sie die Kunst des 15. Jahrhunderts aus verschiedenen Perspektiven kennen.


Großformatige Altartafeln, prächtige Retabel und geheimnisvoll verborgene Reliquien: Die Kunst des Mittelalters prägte vor allem die Kirchen. Anhand ausgewählter Highlights aus dem 15. Jahrhundert gibt die Sonderausstellung erste Einblicke in die Neukonzeption der mittelalterlichen Dauerausstellung.

Waren die Exponate dort bislang nach Schulen und Stilen sortiert, wird sich die neue Aufstellung an Themen orientieren. Was ist ein Retabel? Welche Funktion erfüllten einst Objekte, die wir heute aus dem Kontext gelöst im Museum wiederfinden? Wie wurde sie hergestellt? Bei unseren Ausstellungsrundgängen lernen sie die Kunst des 15. Jahrhunderts aus verschiedenen Perspektiven kennen.