Möbel

Inhalte

Die Möbelsammlung beinhaltet Stücke, die bereits der Museumsgründer Hans von Aufseß in seinem Besitz hatte. Seit dieser Zeit wurde sie kontinuierlich ausgebaut. Viele Objekte kamen als Geschenke ins Museum, zudem werden durch gezielte Erwerbungen Lücken gefüllt und die Ausstellung um einzelne Prunkstücke ergänzt.

Schwerpunkte

Schwerpunkt der Sammlung sind deutsche Möbel des Barock und Rokoko. Diese stehen nicht allein, sondern sind Teil einer ganzen Reihe von Beispielen zur Wohnkultur vom Mittelalter bis zur Gegenwart, eingebettet in die jeweiligen Dauerausstellungen zu den einzelnen Epochen.


Literatur zur Sammlung

Sammlungsleitung

Zurück zur Übersicht


Objekte der Sammlung

Ständerschreibtisch
Abraham und David Roentgen, Neuwied, 1765/68

Schreibschrank
Gebrüder Barth, Würzburg, 1851

Frankfurter Küche,
ehem. Frankfurt, Im Burgfeld 114

Schreibkabinett

Truhe aus Eichenholz

Prunkschreibtisch


Infos und Aktuelles aus der Sammlung


GNM Aktuell

Informieren Sie sich über aktuelle Ausstellungen, Veranstaltungen und Themen des Germanischen Nationalmuseums. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Museum.

Aktuelle Presseinformationen

Vierteljahresprogramm

Download (PDF)

Lesung 07.03.2019, 19:00 Uhr

Jeder nennt mich hier Frau Bauhaus

Audioguide

Andracks Wanderland
Audioguide für € 2,- an der Kasse erhältlich.